Teaa An

Die koreanische Sängerin Teaa An stammt aus Südkorea und sammelte bereits im Alter von 11 Jahren erste musikalische Erfahrungen im Kinderchor des Korean Broadcasting Systems. Nach Besuch der Musikschule in Incheon nahm sie im Jahr 2009 ihr Gesangsstudium an der

renommierten Korea National University of Arts in Seoul auf.

 

Während des Studiums debütierte sie im Seoul Artcenter Operahouse als Despina in Così fan tutte. Im Jahr 2014 schloß sie ihr Studium der Vokalmusik ab. Von 2015 bis 2017 studierte sie an der Musikhochschule Dresden im Master Operngesang bei Prof. Hendrikje Wangemann sowie Lied-Duo bei Prof. Olaf Bär.

 

Seit September 2017 studiert sie als Mezzosopran in der Meisterklasse an der Carl Maria von Weber Musikhochschule bei Prof. Edward Randall. Seither arbeitet sie auch eng als Solistin mit dem Dresdner Residenz Orchester zusammen. Hier singt sie zur Zeit als Cherubino aus Mozarts „Le nozze di Figaro“ sowie als Rosina aus Rossinis „Il barbiere di Siviglia“ und gestaltet als Hauptsolistin auch diverse Galaabende von Wiener Klassik und italienischer Oper bis hin zur Operette.

 

Daneben trat sie in Dresden als Solistin in der Semperoper mit der Schubertmesse in Es, im

mittelsächsischen Theater mit dem Kooperationskonzert „Café Opéra“ und in der Staatsoperette auf.

 

Im März 2017 war sie Finalistin im 9th internationalen Gesangswettbewerb der Festspiele

Immling, außerdem verkörperte sie im Mai 2017 die Hauptrolle in der Janáčekoper „Das schlaue Füchslein“ im Kleinen Haus des Staatsschauspiels Dresden.

 

Bei der 53. International Dvorak Singing Competition errang sie 3. Preis für Lied und gehörte zu den Finalisten in der Opernkategorie. 2019 bekam sie bei der „The Mirjam Helin Singing Competition“ den 3. Preis von den Juroren Dame Kiri Te Kanawa, KS Olaf Bär, Vesselina Kasarova, Jorma Silvasti, François Le Roux, Waltraud Meier, Deborah Polaski und Ben Heppner. Derzeit ist sie als Sandmännchen aus Hänsel und Gretel an der Staatsoperette Dresden zu sehen.

Postanschrift:

Agentur Bühnenreif

Ulrich Hentze
Karl-Liebknecht-Str. 27
04107 Leipzig

 

Kontakt

Rufen Sie uns an:

 

  +49 (0) 162-30 12 13 7

 

  oder schreiben Sie uns:

 

  ulrich.hentze@agentur-buehnenreif.de

 

  oder nutzen Sie unser
  Kontaktformular!

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agentur Bühnenreif